Aktuelle Neuigkeiten

13.11.18

Neues aus dem Fairtrade-Team # 4

 

Bereits vor drei Jahren haben wir, das Fairtrade-Team des Märkischen Berufskollegs, uns gegründet. Seitdem treffen sich Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer regelmäßig, um unter dem Motto „MBK – Schule mit FAIRantwortung“ verschiedene Aktionen und Projekte zum fairen und nachhaltigen Handeln an unserer Schule zu planen und durchzuführen. Im Folgenden geben wir einen Einblick in die Projekte und Aktionen der vergangenen Monate
FAIRhalten überdenken – Besuch der Ausstellung „Glänzende Aussichten“
Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres besuchten verschiedene Klassen der angehenden Erzieherinnen und Erzieher sowie Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger aber auch Klassen des beruflichen Gymnasiums die Misereor-Ausstellung „Glänzende Aussichten“ im Rathaus der Stadt Unna. In 99 Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit haben 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit gezeigt. Auf witzige, verblüffende und manchmal auch erschreckende Weise regten die Karikaturen zum Nachdenken an und auch in den folgenden Unterrichtsstunden nutzten die Schülerinnen und Schüler die Zeit, das eigene Verhalten zu überdenken.
Weitere Einblicke können Sie auf der Internetseite von Misereor  bekommen.

 

Perfekt FAIRnetzt – Teilnahme an der ersten Schüler*innenakademie NRW

Am Dienstag, dem 25. September 2018 fuhren fünf Schülerinnen unseres Fairtrade Teams in Begleitung der Lehrerinnen Frau Dasenbrock und Frau Geiseler zur 1. Fairtrade-Schüler*innenakademie in NRW. Gemeinsam mit Schüler*innen aus deutschlandweiten Fairtrade-Schools versammelten wir uns in der Mercatorhalle in Duisburg. Organisiert und eröffnet wurde die Fairtrade-Schüler*innnakademie von TransFair e.V., dem Eine-Welt-Netz NRW und der Fairtrade-Town Duisburg. Nach der Begrüßung sowie Einführung wurde das Punkmusical „Global Playerz“ von Sonni Maier, welches globale Gerechtigkeit und fairen Handel thematisiert, aufgeführt. Neben einer Fairtrade-Rallye und fairen Snacks konnten wir in verschiedenen Chat-Gruppen und Workshops über Kinderarbeit unser Wissen vertiefen. Durch den Austausch mit anderen Schüler*innen verschiedener Altersklassen und Schulformen konnten wir neue Inspirationen und Ideen für unsere Arbeit an unserer Fairtrade-School sammeln. Am Ende der Veranstaltung bekamen alle Teilnehmer*innen eine Urkunde und wurden somit zu Fairtrade-Botschafter*innen ausgezeichnet.


Text: Gina Jonczyk

 

FAIRantwortung zeigen – Exkursion zu Engagement Global und der Stiftung Naturschutzgeschichte


Zum Abschluss des Unterrichtsmoduls „Nachhaltige und Ökologische Bildung“ machten sich am 11.07.2018 40 angehende Erzieherinnen und Erzieher auf in Richtung Bonn. Zunächst wurde der berühmte Drachenfels bestiegen. Oben angekommen besuchten wir die Ausstellung der Stiftung Naturschutzgeschichte und bekamen einen interessanten Einblick in die Entwicklungslinien der sozialen Bewegung Naturschutz in Deutschland.
Der anschließende Besuch bei Engagement Global stellte ein weiteres Highlight der Exkursion dar. Die Moderatorinnen stellten Bildungsmaterialien für den Elementarbereich vor und wir lernten die Arbeit von Engagement Global kennen. Mit vielen Eindrücken und neuen Ideen im Gepäck ging es dann wieder in Richtung Unna.

Interesse unser Team zu verstärken?
Unser nächstes Treffen findet am  21.11.2018 um 13:00 Uhr in Raum A2 statt.



Euer Fairtrade-Team.

 

 

 

 

Fairer Trade Team 4 2018001

Fairer Trade Team 4 2018002

Fairer Trade Team 4 2018003

Fairer Trade Team 4 2018004

Fairer Trade Team 4 2018005

Fairer Trade Team 4 2018006

Fairer Trade Team 4 2018007

Fairer Trade Team 4 2018008

Fairer Trade Team 4 2018009